Mittwoch, 15. Juni 2011

Jod??? Neeee, lieber nicht...

Also Ihr Lieben,
hier mal wieder ein bisschen was zum lesen, warum es denn vielleicht doch ganz sinnvoll ist, auf Jod (in Salz & Co.) zu verzichten.

Viel Spaß beim Jodverzicht!

Kommentare:

  1. Vielen Dank, dass du das Thema aufbringst. Ich muss mich leider seit Jahren unfreiwillig mit dem Thema beschäftigen, deshalb hier noch ein Link mit wissenschaftlichen Studien http://www.norbertnehring.de/ und hier die Geschichte einer stark Betroffenen (nicht ich) http://hl-reuters.de/jod/

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Natascha,

    vielen Dank für die Links!!!

    AntwortenLöschen